Freie Unterkunft und Verpflegung: Amtliche Sachbezugswerte für 2020 stehen fest

05.12.2019

Die Sachbezugswerte für 2020 stehen nach der Zustimmung des Bundesrats fest. Der monatliche Sachbezugswert für freie Unterkunft steigt in 2020 um vier EUR auf 235 EUR. Der monatliche Sachbezugswert für Verpflegung beträgt 258 EUR (in 2019 = 251 EUR).

Aus dem monatlichen Sachbezugswert für Verpflegung abgeleitet, ergeben sich nachfolgende Sachbezugswerte für die jeweiligen Mahlzeiten:

Sachbezugswerte für 2020 (Werte für 2019 in Klammern)
Mahlzeit                            monatlich              kalendertäglich
Frühstück                           54 EUR (53 EUR)     1,80 EUR (1,77 EUR)
Mittag- bzw. Abendessen    102 EUR (99 EUR)    3,40 EUR (3,30 EUR)

Erschienen in der Mandanteninformation

Kontakt

GHJ
Hafenstrasse 3
77694 Kehl
Telefon:
+49(0)7851 8708-0
E-mail: info@g-h-j.de